Head Home
Fortbidlungen

Details zur gewählten Fortbildung:
Cranio-Sacral Therapie Intensiv - Traumaheilung
4-teilige Fortbildung in Staufenberg

Das Verständnis von der Komplexität eines Traumas und dessen Wirkung auf Körper, Geist und Seele erweitern

Durch unsere sehr leichte und einfühlende Berührung öffnet sich schnell der Zugang zur Gewebeerinnerung. Die damit ins Bewusstsein aufsteigenden traumatischen Erfahrungen zu begleiten und in heilsame Wachstumsprozesse zu wandeln, ist die eigentliche Herausforderung in der Arbeit mit Patienten und Klienten.

Erleben, wie Traumaheilung durch leichte Berührung und Prozessbegleitung in der Cranio-Sacral Therapie stattfindet

In der Praxis ist neben Wissen, Intuition und Klarheit über Techniken entscheidend, dass wir selbst einen Weg mit Schmerz und Trauma umzugehen und daran zu wachsen, erfahren haben. Nur wenn wir mutig diesen lohnenswerten Schritt unternommen haben und unsere eigenen Verletzungen heilend berührt haben, sind wir gerüstet, um anderen als hilfreiche und unerschütterliche Begleiter zur Seite zu stehen.

Die einzelnen Schritte der Traumaheilung

Die Betrachtung verschiedener Modelle ermöglicht uns ein tieferes Verständnis des Themas und zeigt gleichzeitig sinnvolle Vorgehensweisen für die Praxis auf. Wir werfen einen Blick über den Tellerrand der Cranio-Sacral Therapie und erweitern unsere Möglichkeiten der Prozessbegleitung.

Ziel der 4-teiligen Fortbildung

Einen bewussten Umgang mit der komplexen Thematik für die Praxis erarbeiten und ein sicheres Begleiten hin zu heilsamen Erfahrungen mit Cranio-Sacral Therapie und Prozessbegleitung unterstützen können.

Der Kurs richtet sich an Cranio-Sacral Therapeuten, die mehr erfahren und erleben wollen, als die Fachfortbildung bieten kann. Teilnehmer anderer Ausbildungsinstitute können nach vorheriger Absprache mit der Kursleitung und Nachweis ihrer Ausbildung ebenfalls teilnehmen.

Anmeldung bitte bis spätestens 30.1.2017 .

Kursgebühr: 900,- € – oder Ratenzahlung 4 x 235,- €
Ort: Praxis Heiko Senner · 35460 Staufenberg · Kirchbergerweg 1
Zeiten: Samstag 10 - 18 Uhr, Sonntag 10 - 15 Uhr
Leitung: Susanne Ahrens-Engemann

Termine in der Übersicht:
Ort Datum
Sa, 07.10.2017 bis So, 08.10.2017 Fortsetzungstermin
Sa, 25.11.2017 bis So, 26.11.2017 Fortsetzungstermin

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung anfordern

Fortbildungs-Informationen per PDF-Download



erstellt von online-werbung.de