Head Home
Herzlich willkommen

Bei der Energetischen Psychologie handelt es sich um einen Sammelbegriff für Methoden, die allesamt auf dem Energiesystem des Menschen basieren, welches in der traditionellen chinesischen Medizin schon vor tausenden von Jahren beschrieben wurde.

In den 80er Jahren erarbeitete Dr. Roger Callahan auf dieser Grundlage und in Kombination mit Erkenntnissen aus der Kinesiologie die Basis der sich seitdem schnell entwickelnden energetischen Psychologie.

Bei all diesen Konzepten wird davon ausgegangen, dass negative Erlebnisse und Traumata eine Blockade in unserem körpereigenen Energiesystem und in der Folge negative Gefühle oder Schmerzen verursachen. Jeder belastende Gedanke ist letztlich eine Unterbrechung im Energiefluss und führt durch Wiederholung letztlich zur Somatisierung. Jeder Gedanke setzt in unserem Körper physiologische Prozesse in Gang, deren Auswirkungen auf unseren Stoffwechsel und damit auf unsere Gesundheit wir erst zu erforschen beginnen.

Durch leichtes Klopfen auf verschiedene Meridianpunkte in Verbindung mit dem belastenden "Gedanken" wird die Unterbrechung im Energiefluss schnell und effektiv aufgelöst. Die Erinnerung an das Erlebnis bleibt erhalten, doch die negativen Gefühle und/oder der Schmerz lösen sich auf.

Emotional Freedom Techniques (EFT) ist eine von Gary Craig entwickelte, insbesondere auch zur Selbstanwendung geeignete, Form der ursprünglichen Thought Field Therapy (TFT), die Dr. Roger Callahan für seine Patienten entwickelte. Meridian-Energie-Technik (MET) ist bekannt geworden durch Rainer und Regina Franke, die auf vielen Kongressen und auch im Fernsehen die Aufmerksamkeit in Deutschland für die "Klopf"-Methode geweckt haben.

Tapas Akupressur Technik (TAT), von Tapas Flemming entwickelt, verwendet Akupressur (das Halten von Meridianpunkten) ursprünglich zum Auflösen von Allergien und Traumata, wird heute aber auch bei anderen seelischen Beschwerden eingesetzt.

In vielen Lebenssituationen ist es hilfreich, ein effektives Werkzeug zur Selbsthilfe zur Hand zu haben. Die Anwendung der Methoden ist einfach und ich vermittle sie in meinen Kursen "Veränderung - Jetzt!"s.

In der Praxis bringe ich die Methoden der energetischen Psychologie bei Ängsten, Stress, Erschöpfung, Leistungsblockaden, Trauer, Schmerzen, negativen Glaubenssätzen und vielen weiteren belastenden Zuständen zur Anwendung.

[zum Kontakt]



erstellt von online-werbung.de